Früher-Heute

Buchstaben-Filter: H

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. 1750|1965 - Holzstich Bleckede

    Undatierter Stich von Bleckede.

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus

  2. 1650 - Holzstich Bleckede

    Ein alter Holzstich von 1650.

  3. 2008 - Hafen Bleckede - Schiffe

    Zwei Schiffe.

  4. 1984 - Heinemann`sche Scheune

    Die Heinemann`sche Scheune im Hintergarten. Heute steht diese nicht mehr. Bemerkenswert sind die mit Flaschen "zugemauerten" Fenster.

  5. 1835 - Hans Eidig - Wildschütz

    Der berühmteste Steinbecker ist und war wohl der Wildschütz Johann Christoph (Hans) Eidig. Im Jahre 1813 führte er im Alter von 9 Jahren

    Kosakenstreifen durch die Raubkammer (Waldgebiet südlich der B 209), die auf dem Weg nach Bremen waren. Ein Wilderer, der große Achtung und Anerkennung fand.

  6. 2010 - Hafen Bleckede - Hochwasser

    Leider konnte nicht vergessen festzustellt werden, ob die beiden Schiffe, die SIRIUS und die IDEAL in Bleckede beheimatet sind. Liegt's am Hochwasser, dass die hier festgemacht haben oder feiern die Schiffsleute das Osterfest mit ihren Familien. Niveauunterschied Straße - Hafenwasser ca. 50 cm

  7. 2010 - Hafen Bleckede im Winter

    Hafen Bleckede im Winter

  8. 2011 - Hochwasser

    Hochwasser 2011 in der Wendischthunerstr.

  9. 2011 - Hafen Bleckede im Hochwasser

    Hochwasser 2011.

  10. 2011 - Hochwasser

    Hochwasser 2011.