Früher-Heute

Zeit-Filter: 1871 - 1918

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. Flurkarte - Eisenbahn

    Gleisverlauf bei Karze, Auszug aus dem Kartenmaterial der Stadt Bleckede

  2. 1873 - Schützenfest

    Das vermutlich älteste Bild aus Bleckede. Es datiert von 1873 oder 1874.

  3. 1877|1970 - Hjalmar Schacht

    Geboren am 22. Januar 1877 in Tingleff/Nordschleswig (heute Tinglev, Dänemark), verstorben am 03. Juni 1970 in München

    beerdigt auf dem Münchener Ostfriedhof am Martinsplatz

    Hjalmar Schacht war ein deutscher Politiker, Bankier, Reichswirtschaftsminister und Reichsbankpräsident.
    1886- 1895

  4. 1885|1978 - Hermann Brandes

    Geboren 1885 in Bleckede, verstorben 1978

    Dr. Hermann Brandes wurde im Jahre 1885 als Sohn eines Amtsrichters und Geheimen Justizrates im Hause Lauenburger Straße 15 (Elbtal-Haus) geboren. Über viele Jahre war er hoch angesehen als oberster Wächter am Puls der Wirtschaft in Niedersachsen. Er

  5. 1893 - Tippe´s Gasthaus und Brennerei, Breite Straße 16

    Es zeigt Tippe´s Gasthaus und Brennerei, Breite Straße 16 (später "Weißes Roß", heute Restaurant "Kavala". Die Besonderheit an diesem Photo ist die, daß Dank der Bleckeder Zeitung sogar die Namen der abgebildeten Leute bekannt sind.

    In einer alten Ausgabe der Bleckeder Zeitung aus dem Jahr 1983

  6. 1898 - Alte Postkarte mit Fähre, Bahnhof

    Alte Postkarte mit Fähre, Bahnhof und Garten.

  7. 1899 - Brackede - Mehrbildkarte

    Kann jemand den Text übersetzen und weitere Informationen geben?

  8. 1900 - Breite Straße 38 & 40

    Die beiden Oberg`schen Häuser Breite Straße 38 und 40 um 1900. Diesem haus entstammte Heinrich Oberg, Bürgermeister des Flecken Bleckede zwischen 1891 und 1915.

    Wer hat ggf. Informationen zu den abgebildeten Personen?
    Wir würden gerne ein Vergleichsbild aus möglichst gleicher

  9. 1900 - Cigarrenfabrik C.G. Ammen

    Ein altes Photo der Tabak- und Cigarrenfabrik C.G. Ammen, Breite Straße 36, aus der Zeit um 1900.

    Seinen Namen verdankt das Fachwerkhaus an der Breiten Straße, Ecke Hartmannstwiete, Carl Gotthilf Ammen, der Mitte des 19. Jahrhunderts aus Celle nach Bleckede kam und in dem Gebäude eine…

  10. 1900 - Alte Postkarte mit Schützenfest

    Alte Postkarte mit Schützenfest und Musikkapelle.

    Wer kann die handgeschriebenen Zeilen übersetzen?