Artikel mit dem Tag „Computerkurse für Senioren“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Oma und Opa wissen viel mehr als ihre Enkel - nur in einem ist die Jugend im Vorteil: Im Umgang mit Computern. Für den Nachwuchs, den die Großeltern zumeist umhebgt haben, ist das die Chance, sich zu bedanken. Darum wollen Schulen, n-21, und Sparkassen in Niedersachsen der Generation 50+ den Weg in die Computerwelt zeigen.
    Auch die Realschule Bleckede unterstützt dieses Projekt und bietet Kurse für Senioren an. "Wir wollen unsere Schule für die Gesellschaft öffnen und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme der älteren Generation", sagte Schulleiter Rolf Parlow.
    Gefördert wird dieses Projekt von den niedersächsischen Sparkassen aus Mitteln der Lotterie Sparen + Gewinnen.
    In ihren Computerräumen soll die Enkelgeneration den Großeltern durch Schnupperkurse die ersten Schritte auf der Reise durch das Datenreich beibringen. Wie kann ich eine E-Mail schreiben? Wie kann ich online eine Reise buchen oder einkaufen? Diese Fragen sollen die Eltern und Großeltern bald ebenso gut beantworten
    [Weiterlesen]