Einträge mit dem Tag „1919“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. 1919 - Hannover Fest 1919

    Der Umzug fand am 10. August 1919 statt.

    Dr. Rehbein hat die Bilder von dem Umzug mit folgendem Begleittext veröffentlicht:

    Noch im August 1919, in einer Art Revolution auf Bleckeder Art, war, wie die nachfolgenden Fotos verdeutlichen mögen, ganz Bleckede auf den Beinen, um durch einen Umzug unter dem Motto: "Im freien Deutschland ein freies Hannover!" ihr inneres Anliegen nach einer Loslösung Hannovers von Preußen für jedermann wahrnehmbar werden zu lassen.


    Aus: Unsere drei fahren jeden Tag nach den Fischen, Rehbein Dr., Karl-Heinz, Lüneburg,
    Gebundene Ausgabe - Books on Demand GmbH (Okt 2003) - 450 Seiten
    ISBN 3833010614 - ISBN-13 9783833010613 (Seite 249 ff)

    Weitere Informationen wäre hilfreich. Bitte beim Team melden. Danke.

  2. 1919 - Hannover Fest 1919

    Der Umzug fand am 10. August 1919 statt.

    Dr. Rehbein hat die Bilder von dem Umzug mit folgendem Begleittext veröffentlicht:

    Noch im August 1919, in einer Art Revolution auf Bleckeder Art, war, wie die nachfolgenden Fotos verdeutlichen mögen, ganz Bleckede auf den Beinen, um durch einen Umzug unter dem Motto: "Im freien Deutschland ein freies Hannover!" ihr inneres Anliegen nach einer Loslösung Hannovers von Preußen für jedermann wahrnehmbar werden zu lassen.


    Aus: Unsere drei fahren jeden Tag nach den Fischen, Rehbein Dr., Karl-Heinz, Lüneburg,
    Gebundene Ausgabe - Books on Demand GmbH (Okt 2003) - 450 Seiten
    ISBN 3833010614 - ISBN-13 9783833010613 (Seite 249 ff)

    Weitere Informationen wäre hilfreich. Bitte beim Team melden. Danke.

  3. 1919 - Hannover Fest 1919

    Der Umzug fand am 10. August 1919 statt.

    Dr. Rehbein hat die Bilder von dem Umzug mit folgendem Begleittext veröffentlicht:

    Noch im August 1919, in einer Art Revolution auf Bleckeder Art, war, wie die nachfolgenden Fotos verdeutlichen mögen, ganz Bleckede auf den Beinen, um durch einen Umzug unter dem Motto: "Im freien Deutschland ein freies Hannover!" ihr inneres Anliegen nach einer Loslösung Hannovers von Preußen für jedermann wahrnehmbar werden zu lassen.


    Aus: Unsere drei fahren jeden Tag nach den Fischen, Rehbein Dr., Karl-Heinz, Lüneburg,
    Gebundene Ausgabe - Books on Demand GmbH (Okt 2003) - 450 Seiten
    ISBN 3833010614 - ISBN-13 9783833010613 (Seite 249 ff)

    Weitere Informationen wäre hilfreich. Bitte beim Team melden. Danke.

  4. 1919 - Hannover Fest 1919

    Der Umzug fand am 10. August 1919 statt.

    Dr. Rehbein hat die Bilder von dem Umzug mit folgendem Begleittext veröffentlicht:

    Noch im August 1919, in einer Art Revolution auf Bleckeder Art, war, wie die nachfolgenden Fotos verdeutlichen mögen, ganz Bleckede auf den Beinen, um durch einen Umzug unter dem Motto: "Im freien Deutschland ein freies Hannover!" ihr inneres Anliegen nach einer Loslösung Hannovers von Preußen für jedermann wahrnehmbar werden zu lassen.


    Aus: Unsere drei fahren jeden Tag nach den Fischen, Rehbein Dr., Karl-Heinz, Lüneburg,
    Gebundene Ausgabe - Books on Demand GmbH (Okt 2003) - 450 Seiten
    ISBN 3833010614 - ISBN-13 9783833010613 (Seite 249 ff)

    Weitere Informationen wäre hilfreich. Bitte beim Team melden. Danke.

  5. 1919 - Hannover Fest 1919

    Der Umzug fand am 10. August 1919 statt.

    Dr. Rehbein hat die Bilder von dem Umzug mit folgendem Begleittext veröffentlicht:

    Noch im August 1919, in einer Art Revolution auf Bleckeder Art, war, wie die nachfolgenden Fotos verdeutlichen mögen, ganz Bleckede auf den Beinen, um durch einen Umzug unter dem Motto: "Im freien Deutschland ein freies Hannover!" ihr inneres Anliegen nach einer Loslösung Hannovers von Preußen für jedermann wahrnehmbar werden zu lassen.


    Aus: Unsere drei fahren jeden Tag nach den Fischen, Rehbein Dr., Karl-Heinz, Lüneburg,
    Gebundene Ausgabe - Books on Demand GmbH (Okt 2003) - 450 Seiten
    ISBN 3833010614 - ISBN-13 9783833010613 (Seite 249 ff)

    Weitere Informationen wäre hilfreich. Bitte beim Team melden. Danke.

  6. 1871|1919 - Wilhelm Kröpke

    Geboren am 01.01.1855 in Bleckede, verstorben am 21.09.1919 in Bad Kissingen, beerdigt auf dem hannoverschen Stadtfriedhof Engesohde

    Der Name des einer Schifferfamilie entstammenden gebürtigen Bleckeders Wilhelm Kröpcke ist bis in die heutige Zeit allgegenwärtig in Hannover. Zunächst war Kröpcke ab 1876 als Oberkellner im Café des Hofkonditors Georg Robby tätig. In den Jahren zwischen 1885 und 1919 betrieb er das Café dann schließlich selbst. Nach dem Tod Wilhelm Kröpckes im Jahre 1919 übernahm der Platz in der hannoverschen Innenstadt, an dem sich das Café befand, dann nach und nach seinen Namen "Kröpcke". Das Café blieb das "Kröpcke", besser gesagt das Café "am Kröpcke".

    Der Kröpcke selbst ist seither ein sehr beliebter Treffpunkt in der Innenstadt Hannovers, der zentrale Platz schlechthin. Das alte Café Kröpcke wurde während des II. Weltkrieges am 26. Juli 1943 durch alliierte Bombenangriffe zerstört. Nach dem Ende Krieges wurde 1947 pünktlich zur ersten Exportmesse damit begonnen, das Café neu aufzubauen. Im Jahre 1948 erhielt der nahe dem hannoverschen Opernhaus gelegegene Platz dann ganz offiziell den Namen "Kröpcke". 1971 mußten alle Bauten am Kröpcke abgerissen werden, um der neuen U-Bahn Platz zu machen.

    Auch der Autoverkehr verschwand zu dieser Zeit vom Kröpcke. Sein jetziges Erscheinungsbild bekam das Café Kröpcke dann ab 1976, als die schweizerische Mövenpick-Gruppe damit begann, es neu im heutigen Stil zu erbauen. So, wie das Café sich heute dem Besucher präsentiert, steht es seit der Erweiterung von 1982. Bis heute ist das Café eine Institution in der hannoverschen Gastronomielandschaft geblieben. Das eigentliche Wahrzeichen des Kröpcke ist heute aber die im Jahre 1885 errichtete, 1955 entfernte und 1977 als Kopie wieder an ihrem ursprünglichen Platz
    aufgestellte "Kröpcke-Uhr".

    Quelle: Das kleine Hannoversche Geschichtsbuch von Helmut Zimmermann

  7. 1919 - Hannover Fest 1919

    Ein "freies Hannover" in einem freien Deutschland, einer der Schlachtrufe in der Zeit der Arbeiter und Soldatenräte. Es bildeten sich viele Parteien und politische Richtungen. Die Deutschnationale Bewegung der Weimarer Republik war nur eine Facette.

  8. 1919 - Brack an der Dahlenburger Landstr.

    Brack an der Dahlenburger Landstr.

    Genaues Datum unbekannt.

  9. 2006 - Steinpfeiler - WM 1919

    Steinpfeiler - WM 1919