Einträge mit dem Tag „Geheimrat-Brandes-Straße“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. 1946 - Geheimrat Brandes Str.

    Das Kennzeichen am PKW steht für britisch Niedersachsen.

  2. 1950 - Geheimrat Brandes Str., Werderstr., Lauenburgerstr., Friedrich-Kücken-Str., Schloßstr.

    Eine alte Ansichtskarte von Bleckede. Interessant an dieser Karte sind auf dem Bild oben links das Haus von Uhrmacher Müller in der Friedrich-Kücken-Straße. Dieses steht heute nicht mehr. Auf dem mittleren Bild oben ist der Hafenkran zu sehen, der heute auch nicht mehr steht. Nur der Sockel existiert noch. Auf dem Bild unten rechts ist in der Werderstraße (heute Geheimrat-Brandes-Straße) der alte Bier-Lagerschuppen von Eduard Gutknecht zu sehen. Damaliger Zeit wurde im WInter Eis zwischen die hälzernen Wände gebracht. Dieses hat eine natürliche Kühlung bewirkt, die sich in der Regel bis zum folgenden Herbst gehalten hat - und das ohne jeden Einsatz von Technik oder elektrischer Energie. Heute befindet sich an der Stelle ein Wohnhaus.

  3. 2009 - Luftaufnahme Bleckede

    Luftaufnahme Bleckede