Weihnachts- Oster- Neujahrswünsche

      Hallo BleckMen, hallo an alle anderen interssierten Leser.

      Ein wenig in Vergessenheit geraten ist die Seite sicherlich. Daran arbeite ich mit der neuen Funktion "Früher - heute", wo zum einen die Bilder besser gefunden und vor allen verglichen werden können. Selbstredend geschieht der Einbau bzw. die Umsetzung und Umstrukturierung nicht von heute auf morgen.

      Allen einen guten Start in 2015!

      Weihnachten 2015, Jahreswechsel 2015 > 2016

      Zeitpunkt:

      Guten Tag White Wolf,

      hallo Forumsmitglieder und Besucher.

      Was könnte naheliegender sein, als heute Dir, lieber White Wolf und allen, die dieses lesen, ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen schönen Jahreswechsel und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit in 2016 zu wünschen - was ich ausdrücklich hiermit tue.

      Das kommende Jahr wird sicher für uns alle ein interessantes werden:
      Da sind zum einen die plötzlichen Aktivitäten des selbst ernannten "Wohltäters" der Stadt. Er lässt das hässliche! Gebäude Alte Sparkasse abreißen. Dazu ist es geworden, obwohl oder weil es sich seit vielen Jahren in seinem Besitz befindet und dem er, außer großen Versprechungen (Bleckeder Ärztezentrum), sonst nichts hat angedeihen lassen. Nun soll es komplett abgerissen werden, um dort eine blühende Park-Landschaft {wo habe ich das nur schon mal gehört?} samt Pkw-Parkplätzen entstehen zu lassen (siehe auch http://www.facebook.com/altesparkasse/). Nun, die Dachpfannen sind schon mal runter und so können Wind und Regen den Rest besorgen – oder? Ich bin gespannt.

      Und dann sind wieder Kommunalwahlen in Niedersachsen – mit so hoch brisanten Themen wie: Müssen wir Angst vor Flüchtlingen oder doch eher vor selbstgefälligen Kommunalpolitikern haben? Letztere, ich könnte darauf wetten, werden – „weil es sich nicht umgehen lässt“, wieder die Fusion thematisieren. Und so weiter und so weiter.

      Ähh, was hatte ich oben noch gesagt von guten Wünschen für das Neue Jahr? Ein nicht Unwichtiger soll zum Schluss benannt werden: Laßt Euch nicht für dumm verkaufen, schaut hinter die Dinge, macht es wie die Kriminalisten. Fragt Euch „Wer hat was davon?“ Weil Macht, Geld und Eitelkeit auch bei vielen von uns gewählten Volksverarsc- nein! –vertretern die Hauptmotivation für ihr Engagement sind.

      In diesem Sinne frohes neues jahr!
      Es grüßt bleckMan