Hagedorn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drogerie Hagedorn
    Frau Hagedorn ist durchaus eine "Institution" in Bleckede. Seit wann sie hier ist, kann ich nicht genau sagen. Sicher ist, daß es in dem Haus auch schon vor Frau Hagedorn eine Drogerie gegeben hat. Dazu fallen mir die Namen Rusche und Ohlendorf ein. Früherer Bewohner und Eigentümer des Hauses war auch mal ein gewisser Emil Grethe, der Namensgeber für "Grethe`s Garten" (am Schützenplatz. Frau Hagedorn dürfte so bummelig 30 Jahre in Bleckede sein. Soweit mir bekannt ist, schließt sie aus Altersgründen und weil sich, wie Nobbes bereits geschrieben hat, kein Nachfolger gefunden hat.

    Das ist auch insofern schade, weil damit ein Stück Bleckeder Individualität verloren geht und dann mit der Firma Rossmann ein an Bleckede wenig interessierter Discounter zum einzig verbleibenden Anbieter in Sachen Drogerie wird. Damit haben wir dann nur noch einen beliebig austauschbaren 08/15-Drogeriemarkt, der genauso überall anders sein könnte, vor Ort.

    314 mal gelesen