Einwohnerzahl am 01.03.1947

  • Am 01.03.[lexicon]1947[/lexicon] hatte die [lexicon]Stadt Bleckede[/lexicon] 4.029 Einwohner. Im Vergleich zur letzten bekannten Größe von [lexicon]1939[/lexicon] bedeutet dieses einen Zuwachs von 1.391 Personen. In erster Linie dürfte es sich bei diesen Neubürgern um Heimatvertriebene aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten gehandelt haben. So ist auch bekannt, daß es nach dem 2. Weltkrieg eine Schlesische Landsmannschaft gegeben hat, die Schlesische Heimatfeste in [lexicon]Bleckede[/lexicon] gefeiert hat. Zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang sicher auch der einige Jahre später ([lexicon]1951[/lexicon]) in [lexicon]Bleckede[/lexicon] entstandene Heimatfilm "Grün ist die Heide", in dem es auch um die damals allgegenwärtige Vertriebenenproblematik ging.


    Gruß,
    THW Kiel