Allgemeine Forenbeiträge

  • Das ist ganz einfach!


    Nachdem ich es im Jahre [lexicon]2002[/lexicon] (es war am Montag, den 25.02.[lexicon]2002[/lexicon] das Hinspiel im EHF-Cup 1/4-Finale gegen den TBV Lemgo --also ein reines Bundesliga-Duell--, das der THW Kiel mit 33:23 für sich entschied) endlich geschafft hatte, das erste Mal in meinem Leben eine Eintrittskarte für DEN Handballtempel dieser Welt, die immer ausverkaufte Kieler Ostseehalle zu ergattern, war für mich sofort klar, daß ich eines Tages wiederkommen würde. So nahm das "Unglück" von nun an seinen Lauf und ich war in der Folgezeit immer mal wieder in der Ostseehalle, wenn irgendwo Karten zu bekommen waren.


    In dieser Zeit (bis Sommer [lexicon]2004[/lexicon]) hatte ich eine Fußball-Dauerkarte beim HSV im Hamburge Volksparkstadion. Nebenbei gesagt habe ich mich immer mehr über dieses herzlose Gegurke, das die Jungs da erst unter Kurt Jara und später unter Klaus Toppmöller abgezogen haben. Als ich mir dann in einem lichten Moment auch noch Gedanken darüber gamacht habe, daß die ja immerhin gut 500 EUR pro Jahr von mir für die Dauerkarte kassieren und ich im Gegenzug (fast) nichts dafür bekomme, stand meine Entscheidung im Sommer [lexicon]2004[/lexicon] fest: Die Dauerkarte beim HSV wurde von mir nicht mehr verlängert.


    Nun wollte ich aber trotzdem nicht ganz ohne ein sportliches Event leben. Also versuchte ich, an eine Dauerkarte beim THW Kiel in der Kieler Ostseehalle zu kommen. Man muß hierzu wissen, daß diese Karten normalerweise nicht verkäuflich sind (von den 10.250 Plätzen sind 9.997 an Dauerkarten-Inhaber verkauft, der Rest muß für Fans der Gastvereine vorgehalten werden) und in der Regel "vererbt" werden. Eine Anfrage bei der Geschäftsstelle des THW Kiel ergab eine Wartezeit von mehreren Jahren...


    Ich hatte es schon fast abgeschrieben, als sich ein sehr netter Zeitgenosse bei mir meldete und fragte, ob ich sein Stammblatt (das ist die Berechtigungskarte, um eine Dauerkarte für die Kieler Ostseehalle erwerben zu können) für eine geringe Summe übernehmen wollte. Ohne zu überlegen sagte ich, daß ich es gern nehmen würde und kaufte ihm dieses kostbare Stück Papier ab.


    Somit bin ich nun seit Sommer [lexicon]2004[/lexicon] glücklicher Besitzer eines Stammblattes beim THW Kiel und einer Dauerkarte für die Kieler Ostseehalle. Von Anfang fühlte ich mich da pudelwohl - ich freue mich jedes Mal, wenn ich "meine" Zebraherde in action sehen und erleben darf. Ganz nebenbei durfte ich in den Jahren [lexicon]2005[/lexicon] und [lexicon]2006[/lexicon] schon zwei Deutsche Meisterschaften mit dem THW Kiel feiern...

    Ja, was soll ich noch sagen? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Der THW Kiel ist inzwischen "mein" Verein (obwohl ich noch immer treues Mitglied beim HSV bin und das auch bleiben werde) und die Kieler Ostseehalle ist "mein" Wintergarten...


    Eben THW Kiel - Und jetzt blasen wir zum Angriff auf die Champions League.


    Und hier nun eine der besten Handballmannschaften dieser Welt - der THW Kiel, Saison [lexicon]2006[/lexicon]/[lexicon]2007[/lexicon]


    Gruß
    THW Kiel

  • THW Kiel, wenn es Dir möglich ist, dann sende mir mal das Foto in einer besseren Qualität.


    Mir lässt das keine Ruhe! ;)


    Mailadresse ist im Profil einzusehen!


    Viele Grüße,
    Nabila


    ***


    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“
    Konrad Adenauer

  • Zitat

    Original von THW Kiel
    Danke! Das Photo ist per Mail unterwegs... Es hat ca. 2 mb - also nicht wundern ;)


    Gruß,
    THW Kiel



    Das Foto, bzw. Mail ist noch nicht angekommen! :(


    Viele Grüße,
    Nabila


    ***


    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“
    Konrad Adenauer

  • @ wuestensonne: Die Mail ist um 17.22 Uhr rausgegangen und bisher nicht zurückgekommen. Vielleicht hakt yahoo ja auch gerade etwas?


    @ Baro: Danke für die Beschreibung! Da werde ich doch glatt mal nachsehen.


    Gruß,
    THW Kiel

  • @ Wuestensonne: Nachdem die retournierte Mail eben auch angekommen ist, habe ich Dir das Bild soeben nochmal auf die reise geschickt. Hoffentlich klappt es dieses Mal...


    Gruß und gute Nacht,
    THW Kiel

  • Hallo THW


    Die erste Mail ist wohl sonst wo hin, aber nicht zu mir.


    Aber nun ist das Bild ankommen!


    Danke!


    Muss ich mal eingehender einsehen!!!


    LG
    Wüstensonne


    Viele Grüße,
    Nabila


    ***


    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“
    Konrad Adenauer

  • Hallo THW Kiel


    Du wirst es nicht glauben, aber Deine Mail von 17:22 Uhr ist doch tatsächlich heute morgen in die Mailbox eingegangen. Empfangszeit war 18:22 Uhr. Wo diese Mail wo rumgeflogen ist???


    LG
    Wüstensonne


    Viele Grüße,
    Nabila


    ***


    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“
    Konrad Adenauer

  • @ Wuestensonne: Das kommt ja hin mit 17.22 Uhr bzw. 18.22 Uhr - unter der Prämisse, daß es bei Euch eine Stunde später ist als hier. Immerhin ist sie nicht verschwunden und doch noch aufgetaucht. Nun hast Du es doppelt...


    Danke auch nochmal für die Bemühungen! Schade, daß es doch nicht Deine Mutter ist und wir die Lösung so noch nicht haben.


    Ich werde demnächst mal in AW-Thun aufschlagen und mir das von Baro beschriebene Haus ansehen. Vielleicht ist das ja die Lösung. Über die Ergebnisse werde ich hier informieren.


    Gruß,
    THW Kiel