Forumsaktivität

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Zwar finde ich auch, dass das Forum nicht gerade übersichtlicher geworden ist, doch glaube ich nicht, dass dies der Hauptgrund dafür ist, dass hier nichts mehr los ist.

      Ich gehe eher davon aus, dass ein Großteil der Leute aus Bleckede inzwischen über Facebook vernetzt ist und sich dort austauscht, weil das schneller und einfacher geht. Allerdings kann ich mir nicht vorstellenn, dass dort auch richtig diskutiert wird so wie früher hier im Forum, da man bei fb doch nur "gefällt mir oder nicht" anklicken kann und meistens nur kurze und möglichst witzige Kommentare dort abgegeben werden.

      Wie auch immer, es hat mir immer viel Spaß gemacht, hier mitzulesen und zu schreiben, auch wenn es mir als Zugezogene und nur "Teilzeiteinwohnerin" nicht immer leicht gemacht wurde. Daher finde ich es schade, dass diese Infomationsquelle und Diskussionsplatform wohl nicht mehr das Interesse vieler User findet, aber es lässt sich wohl nicht mehr ändern.

      Gruß
      Kira
      Gerade habe ich mich im parallelen Thread geäußert zur Problematik des Forums.

      Ich finde auch, daß es unübersichtlicher geworden ist. Hinzu kommt, daß bei knapperer Zeit meine Bereitschaft, mich in immer neue Abläufe einzuarbeiten, schwindet. Die Übersichtsseite vermisse ich sehr. Ein weiteres Problem ist das Zeitproblem insgesamt. Bei diversen anderen Aktivitäten ist es vermutlich normal, wenn irgendetwas kürzer kommt. Daß es dieses Forum ist, ist dabei schade, aber die Realität.

      Und es zeigt sich noch etwas. Der Kreis derer, die sich hier regelmäßig und nachhaltig eingebracht haben, ist überschaubar klein. Bei rund 10.000 Einwohnern Bleckedes wird hier ein verschwindend geringer Teil repräsentiert. Neben der Tatsache, daß noch immer nicht jeder über einen Internetzugang verfügt, muß es dafür andere Gründe geben. Diese würde es unter Umständen auch zu erforschen gelten. Gerade weil ich von Anfang an der Meinung war (und es auch heute noch bin), daß dieses Forum unser Leben bereichern könnte finde ich es schade, wie sehr das Forum scheinbar noch immer von der Aktivität einiger, ganz weniger Personen abhängig zu sein scheint.

      Dabei könnte eine Diskussionsplattform über Bleckede und Bleckeder Themen uns vermutlich allen an der einen oder anderen Stelle helfen. Vielleicht ist das Geheimnis auch nur eine Art "Vernetzung"? Ich meine damit eine Informationsplattform auf der einen Seite (wie z.B. das Online-Angebot einer Zeitung oder eine ähnliche Sache) und die Möglichkeit eines Informationsaustausches auf der anderen Seite (wie z. B. in diesem Forum hier). Oder, um es noch etwas anders zu formulieren, eine Art Bühne für Leserbriefe und einen damit einhergehenden Austausch zu Themen, die die Menschen in und um Bleckede bewegen.

      Im Falle der Debatte um den Sinn und Unsinn der Fusion Bleckede / Dahlenburg / Neuhaus haben wir alle hier erlebt, daß diese Ziele keineswegs zu hoch gesteckt sind und durchaus funktionieren können. Zugegeben, es steigt und fällt alles mit der Beteiligung und der Bereitschaft, sich hier einzubringen.
      Wobei ich gerade hierzu sagen muß, daß ich als Außenstehender die Sache momentan als etwas zu kompliziert beurteile.

      Vielleicht wäre eine einfache, standardmäßige Basisübersichtsseite, die bei Bedarf bzw. Interesse auf alle Unterbereiche und Unterthemen führt, hier ein Schritt in die richtige Richtung? Die Betonung liegt hierbei auf "einfach".

      Gruß,
      THW KIel