Schützenfest 1954

  • Schützenfest im plötzlich eintreffenden Hochwasser.

    Das Schützenfest des Jahres 1954 ist in die Geschichte eingegangen, weil das Hochwasser in diesem Jahr sehr plötzlich und sehr heftig kam. Zwischen dem ersten und dem zweiten Schützenfest-Wochenende hat man eilig versucht, noch alles vor dem herannahenden Hochwasser in Sicherheit zu bringen. Zu einem gewissen Teil gelang das auch. Teile des Zeltes mußten trotzdem zurückgelassen werden und ragten dann aus dem Hochwasser. Hiervon existiert auch weitere Ansichtskarten und Bilder, die ihr in der Galerie anschauen könnt.

Teilen